Sonntag, 14. Juni 2015

Schokoladige Nutella Cupcakes




Schokoladige Nutella Cupcakes
Rezept für den Thermomix und für die traditionelle Art


 

Thermomix

Zutaten:
250 g Butter plus etwas für Tasse/Förmchen einfetten

250 g Zucker
2 tl Vanillezucker
5 Eier
350g Mehl
100g Nutella oder andere Nussnougatcreme
2 tl Backpulver
50 g Kakao
200 g Schlagsahne
Einmalspritzbeutel

200 g Weiße Schokolade und 10 g Butter  zum verzieren






Zubereitung

Zehn Ofenfeste Tassen/ Förmchen, Einmachtgläsern oder Muffinblech fetten und auf ein Backblech stellen.
250 g Butter, Zucker und Vanillezucker in den Mixtopf geben und 1,5 Min/ Stufe 4 cremig rühren. Eier, Sahne, Nutella, Mehl, Backpulver und Kakao zugeben und  30 Sek/ Stufe 3 rühren.

Teig in den Einmalspritzbeutel füllen und ca. 3/4 hoch in die Tassen spritzen. 
Küchlein im vorgeheizten Backofen ( E-Herd 175 Grad/Umluft 150 Grad) 25-35 Min backen, dann Stäbchenprobe machen, rausnehmen und auskühlen lassen



In zwischenzeit die 200g Weiße Schokolade in Stückchen und 10 g Butter in den Mixtopft geben, 

und 5 Min. bei 50 Grad auf Stufe 2,5 schmelzen.

Küchlein damit überziehen.





Sind die Tassen Ofenfest? das war immer mein Problem, bis ich gelesen habe, das Porzellan und Keramiktassen bei 1000 Grad gebrannt werden, also 175 Grad Backtemperatur locker aushalten können;)

 
 
Und jetzt das gleiche aber ohne Thermomix

Zutaten  - sind gleich

Zubereitung

250 g Butter, Zucker und Vanillezucker mit den Schneebesen des Rührgerätes cremig rühren. Eier einzeln unterrühren. 100 g Nutella zugeben.Mehl, Backpulver und Kakao mischen, mit 200 g Sahne unter dem Teig rühren.
Weiter wie oben
Scholokade zum verzieren im Wasserbad schmelzen



und jetzt seid Ihr dran
mit Euren Rezepten
bin sehr gespannt was diese Woche dazukommt
liebe Grüße
Regina


Koch-Link-Party

mir ist aufgefallen, das ich gerne: koche, backe oder mixe Gerichte die mir von Bekannten empfohlen worden sind, das sind immer

DIE Besten:

die besten Suppen
die besten Kuchen
die besten Smoothies
die leckersten Getränke
die tollsten Hauptgerichte
die verschiedensten Aufstriche
die schnellsten Desserts
die tollsten Ideen
auf viele Sachen würde man garnicht von allein kommen!

und so bin ich auf folgende Idee gekommen
vielleicht habt Ihr Lust mir und den anderen Thermomix Besitzerinnen die neusten und tollsten Ideen zu präsentieren?,
und wir können es nachkochen, nachbacken, nachmixen.
Wie findet Ihr die Idee?
So eine Kochbuchaustauchbörse, immer ab Sonntag Nachmittag könnt Ihr hier zeigen was ihr tolles letzte Woche oder am Wochenende gekocht habt und wir sammeln es die ganze Woche und können es nachkochen oder nachbacken.
Ich würde mich freuen, viele neue und interessante Kochrezepte von Euch hier presäntieren zu dürfen, Ihr könnt hier eure tollsten Ideen und Fotos zeigen.
Wer mitmachen möchte, darf seine Koch-Ideen verlinken
gerne auch die, die man ohne Thermomix gekocht hat
die kann man leicht umwandeln und nachkochen ;)
und so geht´s:
Bitte verlinkt die URL eures Posts mit dem Kochideen ( muss nicht aktuell sein)
und nicht eure Blog-URL
Bitte seid so nett und verlinkt meinen KochLinkParty-Button auf euere Seite

Vielen Dank und viel Spaß beim verlinken

Die KochLinkParty findet immer ab Sonntag Nachmittag statt und dauert eine Woche

 

Kommentare:

  1. Liebe Regina,
    Yummie wie lecker.....
    Mit Schokolade kannst du mich ja immer kriegen....
    Wird bestimmt ausprobiert......aber esrt mache ich dein
    Rhabarber-Erdbeersirup.
    Liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Regina,
    gerne habe ich meinen Beitrag bei dir verlinkt. Dein Rezept klingt auch sehr lecker. Werde ich bald ausprobieren.
    LG Beate

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Regina,
    die sehen ja lecker aus, ich liebe Nutella.
    Und die Idee finde ich klasse. Ich habe heute auch gebacken, das werde ich dann am Mittwoch mal bei Dir verlinken.
    Dir einen schönen Abend, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Oh das sieht aber lecker aus..
    Meinst du wirklich,das sich mein Pflänzchen gut vermehrt,also mir wäre es recht so,ich denke an das könnte ich mich gewöhnen.
    L.G.Edith.

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Regina,
    mir ist heute aufgefallen, dass ich deine Frage zu den kleinen Marshmallows gar nicht beantwortet habe. Ich habe sie über amazon bestellt, weil ich unbedingt die farbigen wollte (weiße gibt es auch bei Edeka). Aber Christine (von der ich das Rezept habe) hat sie bei Kaufland gekauft. Leider habe ich keinen in der Nähe, aber vielleicht du?
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...