Freitag, 20. März 2015

Ein Nachmittag in Hamburg

Hallo Ihr Lieben

ich hatte gestern ein Arzt Termin in Hamburg/ Eppendorf
um 16 Uhr
Meine Tochter wollte natürlich mit
also habe ich sie kurz nach 13 Uhr von der Schule abgeholt
und wir sind nach Hamburg gefahren
Um 14 Uhr waren wir schon da, also 2 Stunden eher
und
was macht man? frau? wenn sie 2 Stunden Zeit hat?
gerade bei so ein Frühlingswetter?
ok, viele sagen Shoppen, war aber nicht,
wir haben uns zum Kaffee trinken und Eis essen 
in eine sehr gemütliche Café hingepflanzt
natürlich draußen :)





und voll die Sonne und wärme ausgenutzt


und wir haben die Leute beobachtet.
wenn jemand von Euch ein Dorfmensch ist,
 kann das vielleicht verstehen ;)
für uns war viel zu sehen :)

Ok, kurz einkaufen waren wir auch noch
wir waren in unsere Lieblings Kaffee Rösterei
Wieder paar verschiedene Kaffeesorten gekauft
und ein riesigen Kaffee-Sack :) als Deko
echt 
was man so alles braucht :)


dann hat es beim Arzt doch etwas länger gedauert 
( im Wartezimmer)
also waren wir kurz raus
und paar Bücher uns ausgesucht
der Auswahl war echt groß




na gut
aber Regina wäre nicht Regina
wenn sie paar DekoFotos für Euch
nicht hätte




Die Pflanzen hatte meine Tochter im Zimmer
die will sie jetzt nicht mehr
also stehen die bei mir




und auf dem Esstisch
gibt neue Osterdeko
mit Osterglocken





Ich wünsche Euch einen schönen Freitag


liebe Grüße
Regina

Kommentare:

  1. Liebe Regina,
    ich würde auch gerne mal so ganz spontan in Hamburg rumlaufen und einen Nachmittag verbringen, gemütlich in einem Cafe verbringen, das wärs, wenn Hamburg nur nicht so weit weg wäre, aber das sieht alles sehr schön aus.
    Liebe Grüße von Tatjana habs schön

    AntwortenLöschen
  2. Wie schön ! Ich werde das letzte Märzwochenende in Hamburg sein und freue mich schon !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  3. Dann wohnst du anscheinend in meiner Nähe ich brauche etwas mehr wie 1 Std. nach Hamburg
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...