Sonntag, 17. Juli 2016

Weisse Schokoladencreme und Kaiserschmarrn Thermomix


Hallo Ihr Lieben
heute habe ich für Euch 
zwei tolle Thermomix Rezepte


Weisse Schokoladencreme



Zutaten

150 g weiße Schokolade in Stückchen
50 g getrockene Cranberries
100 g Sahne
1/2 Tl Zitronenschale - gerieben
30 g Butter




Zubereitung

Schokolade in den Thermomix Mixtopf geben und 10 Sek/Stufe 8 zerkleinern und umfüllen

Cranberries in den Mixtopf geben und 5 Sek/Stufe 7 zerkleinern

Sahne, Zitronenschale und Butter dazu geben und 3 Min/80 Grad/Stufe 2 erwärmen

Schokolade dazugeben und 3 Min/50 Grad/Stufe 2 schmelzen

in ein Schraubglas oder eine Schale umfüllen und abkühlen lassen

Bitte in Zimmertemperatur zum hellen Brot oder Brötchen servieren

am besten im Schraubglas im Kühlschrank aufbewahren



Kaiserschmarrn




Zutaten

80 g Zucker
6 Eier
1 Prise Salz
370 g Milch
180 g Mehl
Butter für die Pfanne
wer mag Rosinen

Zubereitung




40 g Zucker in den Mixtopf geben und 10 Sek/Stufe 10 pulverisieren und umfüllen
Rühraufsatz einsetzen, die Eier trennen und Eiweiß mit eine Prise Salz in den Mixtopf geben und 5 Min/Stufe 3 zu Eischnee schlagen und umfüllen
Rühraufsatz entfernen!
Milch, Eigelb, restlichen Zucker und Mehl dazugeben und 30 Sek/Stufe 4 vermischen
Eischnee dazugeben und ca. 50 Sek/ Stufe 3 unterrühren
Etwas Butter in eine große Pfanne erhitzen und die helfte von dem Teig hineingeben und mit Rosinen bestreuen. Wenn der Teig anfängt zu stocken mit 2 Holzspatel in mundgerechte Stücke reißen und wenden und weiter backen.
Den zweiten Teil vom Teig genauso backen, auf 4 Teller verteilen mit Puderzucker bestreuen
Dazu schmeckt auch Apfelmus oder Plaumenmus
wenn sie die Zutaten halbieren - haben sie Kaiserschmarrn für 2 Personen



bin sehr gespannt was diese Woche von Euch kommt



Liebe Grüße
Regina

Verlinkt mit: allerweltskueche

Meine

Koch-Link-Party






vielleicht habt Ihr Lust mir und den anderen Thermomix Besitzerinnen die neusten und tollsten Ideen zu präsentieren?,


und wir können es nachkochen, nachbacken, nachmixen.

Wie findet Ihr die Idee?

So eine Kochbuchaustauchbörse, immer ab Sonntag Nachmittag könnt Ihr hier zeigen was ihr tolles letzte Woche oder am Wochenende gekocht habt und wir sammeln es die ganze Woche und können es nachkochen oder nachbacken.

Ich würde mich freuen, viele neue und interessante Kochrezepte von Euch hier presäntieren zu dürfen, Ihr könnt hier eure tollsten Ideen und Fotos zeigen.

Wer mitmachen möchte, darf seine Koch-Ideen verlinken
gerne auch die, die man ohne Thermomix gekocht hat

die kann man leicht umwandeln und nachkochen ;)

und so geht´s:
Bitte verlinkt die URL eures Posts mit dem Kochideen ( muss nicht aktuell sein)
und nicht eure Blog-URL


Keine Kommentare:

Kommentar posten

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...