Samstag, 24. Januar 2015

Teezeit


ich habe mir Frühling ins Haus geholt
etwas Farbe
natürlich sieht es witzig 
mit Weihnachtskerzen im Hintergrund aus
aber ich wollte diesJahr 
die rote Kerzen zu ende aufbrauchen
ist schade die weg zu schmeißen
und doof bis zu nächsten Weihnachten aufzubewahren
also alle zusammen auf dem Esstisch
und erst wenn die weg sind kommen die neue










und Ihr glaub nicht
bei uns schneit es gerade
zum ersten mal !
und es bleib lieben!
vielleicht kann ich dann auch 
schöne weiße Fotos machen 
aber zuerst Tee trinken und abwarten
wir sind im Norden
also die Vorfreude kann zu schnell sein





aber nicht das Ihr denkt
ich habe noch überall
rote Kerzen stehen
hier meine neue
die finde ich so schön
mit Strickmuster




ich wünsche Euch
schönes Wochenende



liebe Grüße
Regina



Kommentare:

  1. Wunderschön ist deine Deko, ich habe auch meine Adventskranzkerzen auf einen Teller gestellt, ist doch schad drum.

    Schönes Winterwochenende.

    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Regina,
    Ein Spaziergang im Schnee und anschließend einen schönen Tee bei Kerzenschein! Genau das Richtige an so einem Samstag! Vielen Dank für deine Inspiration!
    Lieben Gruß, Mimi

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Regina,
    ja ich glaube ein wenig Frühjahr brauch ich auch nächste Woche im Haus. Der Schneefall hat hier Gott sei Dank aufgehört aber morgen und am Montag ist hier noch Nachschub gemeldet. Wir werden sehen.
    Eigentlich würde ich lieber im Garten werkeln aber ich habe die Befürchtung da muss ich mich noch ein wenig gedulden.
    Aber nächste Woche ist schonmal der Januar geschafft und dann gehts bergauf, da bin ich ganz sicher.

    Soo, nun gibt es Ofenkäse. Eben habe ich noch frische Baguettes gebacken. Dazu eine schöne Flasche Wein und im Anschluss zum fernsehen ins warme Bettchen.
    Zwar so gar nix für meine Diät aber ich hab sooo Lust drauf.

    Ich wünsch Dir ein tolles Wochenende.

    Ganz liebe Grüße

    Anja und Anhang

    AntwortenLöschen
  4. Eine Kerze mit Strickmuster hab ich auch noch nie gesehen...toll. Meine Kerzen werden auch immer im Januar noch alle gemacht. Dunkel ist es ja auch noch genug. Den Elch in ich ja auch ganz süß.
    Bei uns lag diesmal schon öfter Schnee....schön dass es bei dir auch mal Weiß ist.
    Schönen Sonntag noch,
    Liebe Grüße, Sigrun

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Regina,
    rechts auf deiner Seite sehe ich einen süßen Hund und niedliche Hasen - wie schön -
    ja du hast schon Recht, ich sollte die Kerzen auf aufbrauchen, denn im nächsten Jahr will man keine angefangenen auf dem Kranz haben -
    ein wenig Frühling hab ich mir auch ins Haus geholt - man sehnt sich schon danach, gell? Laut Vorhersage soll im Februar eine ganze Menge Schnee kommen, und es soll kalt werden - ich hoffe nicht...

    es gibt so schöne Kerzen, wie auch deine mit dem Strickmuster -

    ich wünsche dir einen schönen Sonntag und schicke dir liebe Grüße

    Ruth

    AntwortenLöschen
  6. Ach was ... die Kerzen passen doch gut dazu.
    Wobei ich die Kerzen für's nächste Jahr aufhebe und wenn dann die erste abgebrannt ist, wird sie durch eine aus dem Vorjahr ersetzt. Dann fällt es nicht auf, dass sie schon mal gebrannt hat. Vorraussetzung ist natürlich, dass man nochmal die gleichen Farben will.
    Lieben Gruß und noch einen schönen Abend,
    Trixi

    AntwortenLöschen
  7. Und? Hats noch Schnee? Rote Kerzen und gelbe Tulpen passen gut zur Jahreszeit. Wir stecken ja zwischen Weihnachten und Frühling. lg Regula

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...